Lavaströme

 Sowohl auf der Erdoberfläche fließende Lava als auch die aus der Bewegung heraus erstarrte Lava wird als Lavastrombezeichnet. Lava ist ein vulkanisches Förderprodukt und gehört zur Gruppe der Vulkanite.  Abhängig von den Bedingungen beim Aufstieg und der Abkühlung bildet Lava unterschiedliche Erscheinungsformen, die ganz entscheidend von der Viskosität der Lava abhängen. Die Klimabilanz von Vulkanausbrüchen könnte durch die Phytoplankonblüte positiv verändert werden. Tropische oder subtropische Vulkane erzeugen eine globalere Abkühlung der Erdoberfläche oder der Troposphäre. Grund hierfür ist, dass die entstehende Schwefelsäurewolke in der oberen Atmosphäre zwischen einem und zwei Jahre bestehen bleibt und einen Großteil des Globus bedecken kann. Außerdem ist der Abkühlungseffekt an der Erdoberfläche üblicherweise nicht einheitlich: Da Kontinente stärker abkühlen als der Ozean, kann sich der Sommermonsun abschwächen und so Regenfälle über Asien und Afrika verringern. Die Klimawirkung wird weiter kompliziert durch die Tatsache, dass Wolken aus Eruptionen in den Tropen in der oberen Atmosphäre auch Sonnenlicht und Wärme von der Erde absorbieren, was in den Tropen mehr Erwärmung der oberen Atmosphäre als in den hohen Breiten hervorruft.

Lava flows

Lava flowing on the surface of the earth as well as the lava solidified from the movement is called lava flow. Lava is a volcanic product and belongs to the group of volcanic rocks. Depending on the conditions during ascent and cooling, lava forms different forms, which depend crucially on the viscosity of the lava. The climate balance of volcanic eruptions could be changed positively by the phytoplane bloom. Tropical or subtropical volcanoes produce a more global cooling of the earth’s surface or the troposphere. The reason for this is that the resulting sulfuric acid cloud persists in the upper atmosphere for between one and two years and can cover a large part of the globe. In addition, the cooling effect on the surface of the earth is usually not uniform: As continents cool more than the ocean, the summer monsoon can weaken and thus reduce rainfall over Asia and Africa. The climate impact is further complicated by the fact that clouds from tropical eruptions in the upper atmosphere also absorb sunlight and heat from the earth, causing more warming of the upper atmosphere in the tropics than in the high latitudes.

2 Gedanken zu „Lavaströme“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.